Publikationen

Meine Publikationen seit 2009 werden nachstehend angezeigt.

Eine vollständige Übersicht meiner Publikationen bis 2014 nach Themenbereichen finden Sie hier.

Auswahl filtern
SuchErgebnis:
Buchbeitrag

Hamilton, J.; Baumgart, S.; Hallmann, A.; Bolte, G., 2022: Stresstest Resilientes Quartier in Zeiten einer Pandemie: Eine Arbeitshilfe für Planungs- und Bauverwaltungen, in: Soetbeer, C; Große Ophoff, M. (Hg.), Corona und Nachhaltigkeit. Lernen aus der Krise für eine nachhaltige Entwicklung, DBU-Umweltkommunikation/16, München: oekom Verlag, S. 77 - 86, Link (Stand: 05.12.2022)

Mena, E.; Bolte, G.; on behalf of the AdvanceGender Study Group, 2022: Intersectionality-Based Quantitative Health Research and Sex/Gender Sensitivity: A Scoping Review, in: Morrow, Marina; Hankivsky, Olena; Varcoe, Colleen (Hg.), Women’s Health in Canada: Challenges of Intersectionality. Reprint, Toronto: University of Toronto Press, S. 254 - 272, doi:10.3138/9781442623958-014

Braubach, M.; Bolte, G.; Dimitroulopoulou, S.; Fairburn, J.; Ganzleben, C.; Machado, F.; Martuzzi, M., 2019: Key messages and conclusions , in: World Health Organization 2019 (Hg.), Environmental health inequalities in Europe. Second assessment report, Copenhagen: WHO Regional Office for Europe, S. 128 - 132

Dreger, S.; Bolte, G., 2019: Inequalities in self-reported noise annoyance , in: World Health Organization 2019 (Hg.), Environmental health inequalities in Europe. Second assessment report, Copenhagen: WHO Regional Office for Europe, S. 66 - 71

Bolte, G., 2018: Epidemiologische Methoden und Erkenntnisse als eine Grundlage für Stadtplanung und gesundheitsfördernde Stadtentwicklung, in: Baumgart, Sabine; Köckler, Heike; Ritzinger, Anne; Rüdiger, Andrea (Hg.), Planung für Gesundheitsfördernde Städte. Forschungsberichte der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), 08, Hannover: Akademie für Raumforschung und Landesplanung, ARL, S. 118 - 134

Köckler, H.; Baumgart, P.; Blättner, B.; Bolte, G.; Flacke, J.; Hemetek, U.; Rüdiger, A.; Schüle, S.; Shresta , R.; Sieber, R.; Waegerle, L., 2018: Stadt als gesunder Lebensort unabhängig von sozialer Ungleichheit. Die Forschungsgruppe Salus, in: Fehr, R.; Hornberg, C. (Hg.), Stadt der Zukunft – Gesund und nachhaltig. Brückenbau zwischen Disziplinen und Sektoren, Edition Nachhaltige Gesundheit in Stadt und Region /1, München: oekom Verlag, S. 265 - 290

Bolte, G., 2016: Umweltgerechtigkeit, in: Schröder-Bäck P, Kuhn J (Hg.), Ethik in den Gesundheitswissenschaften, Weinheim: Beltz Juventa, S. 192 - 203

Riedel, N.; Bolte, G., 2016: Residents’ expectancies of stress stimuli, behavioural outcome and behavioural control as a key to health inequities in the context of noise action planning: A conceptual model and its empirical translation, in: Kropp, W.; von Estorff, O.; Schulte-Fortkamp, B. (Hg.), Proceedings of the 45th International Congress on Noise Control Engineering - Towards a Quieter Future. INTER-NOISE 2016, Hamburg: German Acoustical Society (DEGA), S. 1986 - 1990

Bolte, G., 2016: Geschlecht, Umwelt und Gesundheit, in: Petra Kolip/Klaus Hurrelmann (Hg.), Handbuch Geschlecht und Gesundheit. Männer und Frauen im Vergleich, Bern: Hogrefe Verlag, S. 58 - 70

Bolte, G., 2016: Gender in der Epidemiologie im Spannungsfeld zwischen Biomedizin und Geschlechterforschung. Konzeptionelle Ansätze und methodische Diskussionen., in: Claudia Hornberg, Andrea Pauli, Brigitta Wede (Hg.), Medizin - Gesundheit - Geschlecht: Eine gesundheitswissenschaftliche Perspektive., Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 103 - 124

SuchErgebnis: