Der Institutsrat des IPP

Der Institutsrat des IPP tritt mindestens zweimal im Kalenderjahr zusammen. Die Leitung obliegt der/dem geschäftsführenden Direktor/in. Mitglieder sind die Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer des IPP sowie gewählte Vertreter*innen der akademischen und sonstigen Mitarbeiter/innen.

Die Aufgaben des Institutsrates sind in der Satzung festgelegt.