Publikationen der Abteilung 4 Qualifikations- und Curriculumforschung

Auswahl filtern
SuchErgebnis:
Buchbeitrag

Darmann-Finck, I., 2021: Curriculumtheorie, Curriculumforschung und Curriculumentwicklung in den Gesundheitsfachberufen, in: Darmann-Finck, I.; Sahmel, K.-H (Hg.), Pädagogik der Gesundheitsberufe. Springer Reference Pflege – Therapie – Gesundheit, Berlin, Heidelberg: Springer, doi:10.1007/978-3-662-61428-0_34-1

Darmann-Finck, I.; Schepers, C., 2021: Digital unterstütztes Lernen in der Pflegeaus-, -fort- und -weiterbildung, in: Friese, M. (Hg.), Care Work 4.0. Digital-isierung in der beruflichen und akademischen Bildung für personenbezogene Dienstleistungsberufe, Bielefeld: wbv, S. 119 - 132

Darmann-Finck, I.; Schepers, C.; Wolf, K.; Küster, J., 2021: Digital unterstütztes Lernen in der Pflegeausbildung. Die Care Reflection Online (CARO) – Lernumgebung, in: Sektion Medienpädaogik der deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenchaft (Hg.), Medienpädagogik 16 (Jahrbuch Medienpädagogik). Medienpädagogik in Zeiten einer tiefgreifenden Mediatisierung, Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenchaft, S. 317 - 345, doi:10.21240/mpaed/jb16/2021.04.30.X

Darmann-Finck, I., 2021: Implizites Wissen in der Pflege und der Pflegeausbildung, in: Hermkes, R., Neuweg, G.H., Bonowski, T. (Hg.), Implizites Wissen. Berufs- und wirtschaftspädagogische Annäherungen, Bielefeld: wbv, S. 109 - 129

Darmann-Finck, I., 2021: Kompetenzen für die person-zentrierte Kommunikation und Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz, in: Darmann-Finck, I.; Mertesacker, H. (Hg.), Pflegerische Versorgung alter Menschen – Qualität, Versorgungskonzepte, Strukturelle Rahmenbedingungen, Frankfurt/Main: Lang, S. 219 - 210

Partsch, S.; Muths, S.; Darmann-Finck, I., 2021: Situations-based Curriculum Construction, in: Darmann-Finck, I.; Reiber, K (Hg.), Development, implementation and evaluation of curricula in nursing and midwifery education, Paris: Springer, S. 109 - 119

Darmann-Finck, I.; Einig, C., 2019: Curriculumentwicklung für interprofessionelles Lernen, Lehren und Arbeiten, in: Michael Ewers, Elise Paradis, Doreen Herinek (Hg.), Interprofessionelles Lernen, Lehren und Arbeiten. Gesundheits- und Sozialprofessionen auf dem Weg zu kooperativer Praxis, Beltz Juventa, S. 85 - 101

Darmann-Finck, I.; Reuschenbach, B., 2019: Qualität und Qualifikation: Schwerpunkt Akademisierung der Pflege, in: Jacobs, K.; Kuhlmey, A.; Greß, S.; Klauber, J.; Schwinger, A. (Hg.), Pflege-Report 2018. Qualität in der Pflege, Springer, S. 163 - 170

Darmann-Finck, I.; Reuschenbach, B., 2018: Qualität und Qualifikation: Schwerpunkt Akademisierung der Pflege, in: Jacobs, K.; Kuhlmey, A.; Greß, S.; Klauber, J.; Schwinger, A. (Hg.), Pflege-Report 2018. Qualität in der Pflege, Berlin: Springer, S. 163 - 170

Reuschenbach, B.; Darmann-Finck, I., 2018: Pflege studieren – Intentionen, Strukturen und Erfahrungen, in: Sahmel, K.-H. (Hg.), Hochschuldidaktik der Pflege- und Gesundheitsfachberufe, Berlin: Springer, S. 64 - 75

SuchErgebnis: