02.07.2015
Universität Bremen wird von polnischer Universität für hervorragende Kooperation geehrt

Universität Bremen wird von polnischer Universität für hervorragende Kooperation geehrt

Preis der Medizinischen Universität Poznań für erfolgreiche Zusammenarbeit mit Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Uni Bremen / Gemeinsame Themen: Versorgung älterer Menschen und Ausbildung von Pflegekräften

Der Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen hat einen Preis für hervorragende Kooperation mit der Medizinischen Universität in Posen (Poznań) erhalten. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Fakultät Health Sciences der Medizinischen Universität Karola Marcinkowskiego wurde die fünfjährige erfolgreiche Zusammenarbeit der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gewürdigt. Stellvertretend für Professor Stefan Görres, Dekan des Fachbereichs Human- und Gesundheitswissenschaften und Mitglied des Direktoriums des Instituts für Public Health und Pflegeforschung (IPP) der Universität Bremen, hat die Pflegewissenschaftlerin Dr. Miriam Tariba Richter den Preis aus den Händen des Dekans Professor Włodzimierz Samborski sowie Professor Michał Musielak, Head of Social Sciences Departement, entgegengenommen. Vorausgegangen war ein internationaler Kongress mit Themen aus den Bereichen Pflegewissenschaft, Public Health, Radiologie, Physiotherapie, Ergotherapie, Geburtshilfe und Rettungswesen, an dem mehr als 400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler teilgenommen haben. Mehr lesen ...

08.05.2015
Gesundheits- und Pflegewissenschaften an der Universität Bremen studieren:

Gesundheits- und Pflegewissenschaften an der Universität Bremen studieren:

Bewerbungsfristen für gesundheitswissenschaftliche und pflegewissenschaftliche Masterstudiengänge enden in Kürze!

Für den Masterstudiengang Public Health - Gesundheitsversorgung, -ökonomie und -management können sich Interessierte bis zum 31.05.2015 für das kommende Wintersemester 2015/2016 bewerben. Mehr lesen ...

28.04.2015
Video zum Deutsch-chinesischen Altenpflege-Symposium in Bremen

Video zum Deutsch-chinesischen Altenpflege-Symposium in Bremen

Demographische Herausforderungen und Lösungspotenziale - Altenpflege in Deutschland und China im Vergleich

Unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Görres, Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP) am Fachbereich 11 der Universität Bremen, fand die internationale Veranstaltung am 05. und 06 Februar 2015 im Haus der Bremischen Bürgerschaft statt. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Bremen e.V. und der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Pflege e.V. durchgeführt. Mehr lesen ...